View job here

Für unseren Integrations-, Beschäftigungs- und Umschulungsbetrieb „diakonia secondhand“

suchen wir ab sofort einen

Vorarbeiter Textilsortierung (m/w/d)

in Vollzeit (40,0 Wochenstunden)

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet mit der Option auf Festanstellung.

 

Die sozialen Einrichtungen der diakonia geben langzeitarbeitslosen Menschen die Chance, sich wieder im Berufsleben zu integrieren. Unser Auftrag ist es, Menschen zu stärken, ihnen berufliche Orientierung zu ermöglichen, sie zu qualifizieren und auszubilden.

Die Logistik mit angeschlossener Textilsortierung ist das Zentrum unseres secondhand-Betriebes mit seinen verschiedenen Läden. Hier werden Kleidung, Schuhe und Accessoires für unsere Konzeptläden sortiert und für den Verkauf oder für die Ausgabe in den Kleiderkammern vorbereitet. Die Wiederverwertung der Textilien erfolgt nach den strengen Richtlinien des „FairWertung-Zeichens”– einem Gütesiegel für ethisch vertretbaren Gebrauchtwarenhandel.

 Tätigkeitsfeld und Aufgaben:

  • Weisungsbefugnis gegenüber Beschäftigten
  • Unterweisung und Einarbeitung neuer Beschäftigter
  • Grobsortierung von gespendeten Textilien nach Zustand und Qualität
  • Feinsortierung der Textilien nach Verwendungszweck
  • Interne Warenlogistik

Wir setzen voraus:

  • Erfahrung und Interesse für Mode, Trends und Marken
  • Selbständiges Arbeiten
  • Belastbar
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientiertes Handeln
  • Mittragen des diakonischen Auftrags

Unser Angebot:

  • Zukunftsbranche secondhand mit sozialer und ökologischer Ausrichtung
  • Mitarbeit in einem sich ständig weiterentwickelnden Unternehmen
  • Inspirierendes kollegiales Umfeld
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Bayern
  • Jährliche Zuwendung
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und Beihilfeversicherung

 

Bewerber mit einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Rückfragen gerne an:

Jürgen Rucker, Betriebsleitung, Tel. 089/121595 -63

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonia.de